Schönes für Frühling und Ostern - Verkaufsstand auf dem Wochenmarkt.

Die Corona-Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff. Auch der Sängerbund ist davon betroffen. Die Sängerinnen und Sänger dürfen sich seit fast einem Jahr, mit einer kurzen Unterbrechung im Sommer, nicht zur gemeinsamen Singstunde treffen. Da wir nicht ohne Singen sein und auch nicht aus der Übung kommen wollen, treffen wir uns jeden Mittwoch (jeder sitzt zu Hause vor seinem PC), um Online zu singen. Das ist natürlich kein Ersatz für eine „normale“ Singstunde. Aber die einzelnen Stimmen können geprobt werden und Sängerinnen und Sänger bleiben in Kontakt. Wir hoffen sehr, sie in nicht allzu ferner Zukunft wieder mit einem Konzert oder bei einer anderen Veranstaltung mit schönem Chorgesang erfreuen und unterhalten zu können.
Um etwas Abwechslung in ihren und unseren Alltag zu bringen, haben unsere Sängerinnen wieder mit viel Liebe und Elan fleißig für sie gebastelt. Diesmal Dekoartikel für Frühjahr und Ostern. Wir bieten Ihnen diese ab Donnerstag, 11. März von 08.30 bis 13.00 Uhr auf dem Wochenmarkt am Bachweg bis voraussichtlich Gründonnerstag (01.04.) an. Schauen sie bei uns vorbei, sicher werden sie etwas Schönes finden. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher.